Katharina Grau

Hamburg

 

coachinginhamburg@gmail.com +49(0)151/51258183

EXPAT-COACHING

Was erwartet Dich?

 

Expat-Coaching richtet sich an Menschen, die von einem Auslandsaufenthalt zurückkehren oder sich auf die Zeit in der Fremde vorbereiten sowie an ihre Partner und Familienangehörigen. Im Coaching kann es zum einen um die professionelle und individuelle Vorbereitung auf Deinen Auslandsaufenthalt gehen.

Aber auch wenn während des Auslandsaufenthaltes ein Coaching gewünscht wird, ist eine Begleitung via Skype möglich. Zum anderen kann ein Coaching für Rückkehrer helfen, mit all den Erfahrungen, der veränderten Perspektive und den neuen Eindrücken wieder in seiner "alten Heimat" anzukommen.

 

Im Rahmen von Relocation Managment unterstütze ich Menschen, die aus beruflichen oder privaten Gründen nach Hamburg gekommen sind.

Entscheidung & Vorbereitung

 

Schon die Überlegung – Ausland, ja oder nein? – kann ein langer und schwieriger Prozess sein. Freunde und Familie zurücklassen, aus der vertrauten Umgebung heraus in neue, unbekannte Gefilde. Fremde Sprache, fremde Kultur.

Ist die Entscheidung getroffen, gibt es nicht nur organisatorisch vieles zu bedenken und tun. Gemischte Gefühle, Sorgen oder Ängste, vor dem Neuen, Unbekannten können hochkommen.

Ankommen & Einleben

 

In der Fremde eingetroffen ist das Ankommen, sich zurechtfinden und wohlfühlen eine große Herausforderung. Kontakte knüpfen, am sozialen Leben teilhaben und sich selbst oder den mitreisenden Partner in neuen Rollen entdecken – so viel Veränderung gilt es erst mal zu verdauen.

Rückkehr

 

Auch der Weg zurück in die Heimat kann mit gemischten Gefühlen verbunden sein. Die Freude auf Familie und Freunde kann getrübt werden von der Erkenntnis, dass sich alles oder eben auch gar nichts zuhause verändert hat. Der eigene Horizont hat sich erweitert und die neuen Perspektiven und Sichtweisen passen nicht immer mit alten Rollen und Erwartungen zusammen.

Themen Expat-Coaching

  • Eigene Stärken und Erfahrungen bewusst nutzen 

  • Wünsche und Ziele – Ängste und Befürchtungen

  • Reflektion der eigenen Verhaltensmuster in Veränderungsprozessen

  • Erkennen der eigenen Rolle (in privaten oder beruflichen Kontexten)

  • Worst-Case-Szenario – Was tun?

  • Kulturschock und die eigene Identität

  • Rückkehr mit Strategie: Relocation Management für Kopf und Seele

  • Nach der Reise ist vor der Reise: Zurück und was nun? 

  • Passe ich hier noch rein? Ankommen in der "alten Heimat" 

Infos zum Ablauf eines Coachings findest Du hier.

"Es ist ganz egal wo wir sind – solange wir wissen, was wir benötigen, um uns wohl zu fühlen."